Werbung

Steam für Windows

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 2021.07.22
  • 3.9
  • (18338)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Steam – die kostenlose Online-Vertriebsplattform für Computerspiele und Software

Bei Steam handelt es sich um eine Online-Plattform von Valve, die als kostenloser Hub gesehen werden kann. Hier können Spiele, DLCs und Software gekauft und im Anschluss über den Steam-Download der eigenen Spielebibliothek hinzugefügt werden. Entwickler Valve bietet mit Steam heute 100 Millionen aktiven Usern eine Plattform, um sich auszutauschen und mit Freunden zu spielen.

Wie viel kostet ein Steam-Account?

Grundsätzlich ist die Nutzung der Spieleplattform Steam für Windows, Linux und macOS sowie für die mobile Version auf Android und iOS kostenlos. Die einzige Voraussetzung ist ein bestehender oder neu eingerichteter Steam-Account. Eine Registrierung ist ebenfalls gratis, was die Plattform mit der Konkurrenz wie dem Epic Games Store gemeinsam hat.

Die Games hingegen müssen wie im regulären Handel gekauft und bezahlt werden. Allerdings gibt es ebenfalls Spiele, die kostenfrei erlebt werden können. Zudem ist es möglich, Games hinzuzufügen, die über andere Wege bezogen wurden. Wer als Beispiel legal einen Spiele-Key bei einem Key-Seller kauft, kann diesen im Anschluss in seine Bibliothek einfügen.

Ist Steam legal?

Absolut. Steam bietet jedem die Möglichkeit, Spiele online zu kaufen. Hierzu steht eine große Selektion unterschiedlicher Titel in diversen Kategorien zur Auswahl. Mit dem Erwerb eines Games oder einer Software erhält der Nutzer die Lizenz für das Spiel oder das Programm. Somit geht es digital in seinen Besitz über. Bezahlt wird als Beispiel mit der Kreditkarte oder PayPal.

Wie funktioniert Steam?

Mit dem Kauf eines Spiels oder eines Programms und dem Erwerb der damit verbundenen Lizenz wird der Titel in die Spielbibliothek aufgenommen. Von hier aus kann es dann über Downloads heruntergeladen werden und steht im Anschluss zur Installation bereit. Zudem versorgt Steam den User mit aktuellen Updates für seine Games.

Was ist nötig, um Steam nutzen zu können?

Wie bereits erwähnt, braucht es einen Steam-Account, um auf das Angebot von Valve zugreifen zu können. Zudem ist ein PC nötig, auf dem wenigstens Windows 7 oder ein alternatives Betriebssystem wie Linux läuft. Ist die Steam-Software auf den Rechner heruntergeladen und installiert, kann der Nutzer Steam in vollem Umfang nutzen.

Das bedeutet ebenfalls, dass er sich mit Freunden und anderen Spielern verlinken, Neuigkeiten einsehen und Informationen zu einer Vielzahl von Spielen in unterschiedlichsten Kategorien prüfen kann. Darüber hinaus steht dem User die Online-Spieleplattform in diversen Sprachen zur Verfügung.

Was ist der Unterschied zwischen Steam und GOG.com?

Bei der Vertriebsplattform für Computerspiele von Valve funktionieren die Games nur, wenn der Nutzer Steam installiert hat. Zwar ist das Spielen der einzelnen Titel auch im Offline-Modus möglich – ohne eine Verbindung zu Steam starten sie jedoch nicht. Sollte die Plattform also eines Tages die Arbeit einstellen, lassen sich gekaufte Videospiele nicht mehr herunterladen.

Im Gegensatz dazu fährt GOG Galaxy eine andere Strategie. Der Betreiber, CD Projekt, bietet vor allem Spiele an, die DRM-frei sind. Als Kunde bringt das Freiheit in der Verwendung. Allerdings ist die Vielfalt im Gegensatz zu Steam geringer. So umfasste der Steam-Shop in 2019 erstmals mehr als 30.000 Games. Ausgenommen von dieser Zahl waren Software und DLCs.

Ist Steam gefährlich oder kann man Viren bekommen?

Generell ist die Online-Plattform ein sehr sicherer Ort für Spieler rund um den Erdball. Sicherheitslücken und Probleme werden schnell geschlossen und behoben, um ein uneingeschränktes Spielerlebnis zu garantieren. Die Übertragung von Viren ist bei Steam-Anwendungen sowie Steam-Spielen ausgeschlossen.

Allerdings kann es vorkommen, das bestimmte Anti-Virus-Programme bei der Installation von Spielen oder von Software über Steam fälschlicherweise einen Virus oder Trojaner erkennen. Das liegt daran, dass potenziell oder tatsächlich schädliche Programme oftmals die Dateinamen imitieren, um vom User als „nicht gefährlich“ eingestuft zu werden.

Steam als Ausgangspunkt einer umfangreichen Gaming-Erfahrung

Neben dem Kauf von Games bringt Steam viele weitere Vorteile. So können Spiele über Steam-In-Home-Streaming auf andere Geräte gestreamt werden. Es ist möglich, mit Freunden zu chatten und mit den Steam-Sammelkarten gibt es Gutscheine für Sales. Somit bildet die Online-Vertriebsplattform ein rundes Erlebnis für Gamer weltweit, die in Steam ihre Ausgangsbasis für ein breit gefächertes Spielerlebnis finden.

Vorteile

  • Spiele schon im Early Access erleben
  • Steam Workshop für unzählige Mods
  • Große Auswahl von Indiespielen bis zu Triple-A-Titeln
  • Automatische Spiel-Updates
  • Community mit Millionen Spielern

Nachteile

  • Abhängig vom Internet
  • Keine Offline-Installation möglich

Frühere Versionen

Auch für andere Systeme verfügbar


Steam für PC

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 2021.07.22
  • 3.9
  • (18338)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Steam

  • Rizzle

    von Rizzle

    sie haben geile apps auf steam und sie haben gute angeboteh

  • Anonymous

    von Anonymous

    Einfach Bescht !.
    Steam ist einfach das beste ich dort in Spiele schon soviel Zeit investiert und da es auch noch gegen Hacker geschützt is Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Steam bietet einen super Dienst.
    Lieber Frosti1978,
    Ich frage mich momentan nur, ob sie bei einer Konkurrenz von Steam arbeiten, total verb Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Was für ein Programm!.
    Oh Je!
    Civilzation V läuft nicht mit Steam auf Win 7.
    Steam arbeitet angeblich an diesem Problem!/>Unter Windows XP SP3 habe ich nach 3 stündiger "Überprüfung auf Steam - Spiele Update" abgebrochen!
    Wer kommt für den Schaden auf? Bekomme ich mein Geld zurück?
    Pros:
    Keine bemerkt!
    Cons:
    Stundenlange Downloads!
    Gekaufte Spiele lassen sich zwar installieren aber nicht starten!
    Viele Dialoge mit Support, kein Ergebnis und das Game läuft immer noch nicht!
    Viel Zeitaufwand ohne Nutzen!
     Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    praktisch kein support und gefühlte 1 mio bugs.
    Bin jetzt schon seit einigen Jahren Kunde bei Steam und wurde über die Jahre immer h&# Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    meine erfahrung mit steam.
    steam... gegen diesen verein sind alle raubkopieren nur harmlose spinner steam betreibt das betrügen wohl gesch& Mehr


Werbung

Alternativen zu Steam

  1. Playstation Now

    1.0
    • 3.8
    • (4 Bewertungen)

    Playstation Now: Playstation-Spiele kostenlos am PC spielen

  2. Utomik

    0.54
    • 2.5
    • (1 Bewertung)

    Coole Software für engagierte Spieler

  3. Bethesda Launcher

    1.68.0.0
    • 1.3
    • (4 Bewertungen)

    Bethesdas eigene digitale Vertriebsplattform

  4. EVE Online

    9.9.0.394353
    • 2.9
    • (27 Bewertungen)

    Anspruchsvolles Rollenspiel: Weltraum-MMOPRG für Profis

  5. WeGame

    2.35
    • 3
    • (388 Bewertungen)

    Spielvideos aufnehmen und online weitergeben

  6. LaunchBox

    12.1
    • 4.8
    • (2 Bewertungen)

    Spielezentrale mit Games-Datenbank und Emulator-Kompatibilität

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.